Den eigenen Schmuck schmieden

Eheringe für die eigene Hochzeit selbst gestalten, zum Geburtstag etwas ganz besonderes verschenken, oder sich selbst eine Freude machen mit dem Design, das Sie schon immer im Kopf hatten. Entwerfen und schmieden Sie Ihr individuelles Schmuckstück aus Gold – ganz ohne Vorkenntnisse und unter fachkundiger, meisterlicher Anleitung.

Der Goldschmiedekurs vermittelt die kreative und handwerkliche Ausführung von Schmuckstücken aus Edelmetallen und anderen Werkstoffen. Es gibt künstlerische Anregungen zu eigenen materialgerechten Entwürfen und fachliche Betreuung bei der Umsetzung der individuellen Schmuckstücke. In allen Kursen arbeiten Anfänger/innen und Fortgeschrittene zusammen.

Vorbereitendes Gespräch

Der Goldschmiedekurs beginnt mit einem Vorgespräch und dient der Besprechung der Idee eines Schmuckstücks, das der Teilnehmende sich vorstellt.

Im Vorgespräch wird die Machbarkeit des Stücks besprochen und die Kosten des Materials geschätzt, was über den Kursleiter bestellt und vorbereitet werden kann. Zudem gibt der Kursleiter die benötigten Werkzeuge vor, die mitgebracht, besorgt oder beim Kursleiter bestellt werden können.

Dozenten: Stefan Gentner & Iris Ortscheid